Anzahl der Plätze : 2000
Cernay - France
Sonntag, 27. Juni 2021
Image Alt

Umwelt

  1. Umwelt

Ein umweltbewusster Ansatz

Die Strecken der L’Alsacienne führen durch ein geschütztes, empfindliches Bergmassiv, ein besonderes Privileg. Aus diesem Grund sind wir ALLE dazu verpflichtet, diese wunderschönen Orte zu RESPEKTIEREN.

Für uns, ORGANISATOREN,

bedeutet dieser Respekt, dass wir uns natürlich für eine umweltfreundliche und umweltbewusste Veranstaltung einsetzten :

Kurze Transportwege bevorzugen

Unsere Lebensmittel stammen alle aus regionaler Produktion, das Renntrikot wird im Elsass hergestellt, unsere Partner stammen zu 100% aus dem Elsass.

Abfallreduzierung im Vorfeld

Die Lieferanten verwenden ihre Kartons wieder, die Trinkbecher stammen aus einem geschlossenen Recycling-System, die Esstabletts sind biologisch abbaubar, wir bevorzugen digitale Medien. Die Art und Menge Abfall sowie die Qualität der Sortierung werden nach jeder Veranstaltung untersucht.

Das Naturgebiet schützen

Die Lebensmittel an den Verpflegungsstationen der Organisation haben keine Verpackung, die Verpflegungsstationen befinden sich außerhalb der „empfindlichen“ Gebieten, das Fahrgemeinschaftssystem wird bevorzugt, die Schilder aus recycelbaren Materialen werden wiederverwendet. Wird ein Fahrer beim Wegwerfen von Abfällen in der Natur erwischt, wird er umgehend disqualifiziert.

Für Sie, RADFAHRER,

ist dieser Respekt ganz einfach umzusetzen :

Gegen die Verschwendung kämpfen

Um gegen Lebensmittelverschwendung zu kämpfen ist das Essen bei den Anmeldungsgebühren nicht inbegriffen. Die Organisation bietet dem Teilnehmer die Möglichkeit, bei der Anmeldung die gewünschte Anzahl Mahlzeiten zu bestellen. Siehe die Bedingungen auf der Seite ANMELDUNG

Genau konsumieren

Bei den Verpflegungsstationen stehen genügend Getränke und Nahrungsmittel zur Verfügung. Nehmen Sie also nur das Nötigste, zumal die zahlreichen Verpflegungsstationen an strategischen Orten stehen

Richtig sortieren

Behalten Sie Ihren Abfall in Ihren Säcken, wie Sie es beim Training auch machen würden
Machen Sie mit bei der Abfalltrennung, im Startgelände und an den Verpflegungsstationen

GEMEINSAM, mit unserem Verhalten und gesundem Menschenverstand,

können wir uns für eine saubere und nachhaltige Veranstaltung einsetzen.

x

tell me more

Enter your details below and learn about all the perks you get by using Xtrail Explorer.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Or call us for more info:

x